Endlich Sommer: Warme Sommertage & lange Spaziergänge

Kornfeld

Endlich ist Sommer.

Kornfeld

Der längste Tag des Jahres ist bereits erreicht und den ganzen Tag wird man vom Sonnenschein verwöhnt.
Der Monat Juni ist einer meiner liebsten Sommermonate, nicht nur weil ich dort auch Geburtstag habe 🙂
Egal wohin man sieht, es blüht und alles in den buntesten Farben. Am liebsten würde ich den ganzen Tag draußen im freien verbringen:

Tagsüber durch die Natur schlendern und ein schattiges Plätzchen suchen – und nachts durch die warme Innenstadt schlendern, die im Sommer auf einmal voller Leben ist.
Mein Lieblingsort in meiner Heimatstadt Bayreuth ist unter anderem der grüne Hügel beim Festspielhaus. Die Landschaft sieht zu jeder Jahreszeit anders, aber jedes mal schön aus.

Aktuell sind die Gräser hochgewachsen und voller Blumen. Wohin man sieht ist alles voller goldfarbene Kornfelder, die sich im Wind hin und her biegen und im Sonnenlicht schimmern.

Kornfeld Gras Pflanze

 

Sommer pur!

Daran kann ich nie vorbeilaufen ohne ein paar Fotos zu knipsen, weshalb ich gefühlt auch hunderte Bilder gemacht habe. Am Ende konnte ich natürlich nicht widerstehen in das Feld hineinzulaufen, um ein paar schöne Bilder von mir zu bekommen (da es ohnehin schon an vi

elen Stellen eingedrückt war, weil vermutlich andere vor mir fotografiert haben, hat es sich förmlich angeboten hineinzuspringen :D)

 

A light wind swept over the corn and all nature laughed in the sunshine.

Schreibe einen Kommentar

*